Spenden für dieses Projekt

Für die Refinanzierung benötigen wir noch Unterstützung.

Organisch Systeme Wandeln #Sein

Andreas Duda

„Was verstehen wir unter einem „organischem Wandel“?
Über unsere Ideen, Inspirationen und Erfahrungen zu unserem Kongressthema tauschen wir uns in diesem Gespräch mit Andreas Duda aus.“

Mein Herzensanliegen, seit gut 2 Jahren, ist die Versöhnung zwischen dem Männlichen und Weiblichen. Mit dem speziellen Focus auf den gemeinsamen sexuellen Raum und dem heilenden wie auch kreativen, lebendigen Potenzial darin.

Seit gut 30 Jahren, als ich Wilhelm Reich entdeckte, brennt in mir die Frage: Wie finde ich wieder Zugang zu meiner ursprünglichen Lebendigkeit? Dieser Frage seit dem auf der Spur, führte sie mich in meinen Körper, ins Be-greifbare. Von Massagekursen über eine Körpertheraphieausbildung nach Wilhelm Reich zur Traumatherapie nach Peter Levine. Von Performancekunst und Contact Improvisation weiter zu sinnlich, begreifbarer Festivalgestaltung im ZEGG. Seit 1993 fühle ich mich dem Projekt Meiga, mit seinen beiden Gemeinschaftsprojekten ZEGG und Tamera, sehr verbunden. Im ZEGG habe ich in den 2000er Jahren auch 6 Jahre gelebt und bin dort auch Vater eines wunderbaren Sohnes geworden, der mittlerweile 11 Jahre alt ist. Im Gemeinschaftsgefäß weiter am forschen und dem innigen Bemühen diese verschiedenen Erfahrungsräume von Körper und Geist zu verbinden. Aus diesem tiefen Sehnen gründete ich dann 2018 mit 3 anderen Menschen, „Sensing the Change“ – ein sinnlich, politisches Projekt, das wir nach einer intensiven 4 jährigen Reise am 1. Nov. 2022 beendet haben und das jetzt als Humus für daraus erwachsende Projekte dient. Seit Oktober 2020 bin ich mit meiner Partnerin SilVia an unserem o.g. Herzensprojekt dran und erlebe darin viele gnadenvolle und heilsame Momente! Und so bewegt mich, mehr denn je die Frage, wer wir als Menschen sind, was uns in unserem Mensch Sein möglich ist und wo unser Platz in dieser Schöfungsgeschichte ist?

Trage dich in unserem Newsletter ein

Trage dich für den Newsletter ein, um auf dem Laufenden über anstehende Treffen, Veranstaltungen, die Entwicklung unserer Lebensgemeinschaft und neue Projekte zu bleiben.

 
 
 

Wir haben dich erfolgreich eingetragen!